Chardonnay Barrique

Chardonnay Barrique

Schloss Salenegg, AOC Graubünden


Chardonnay, eine der edelsten Burgunder Rebsorten, gedeiht auch in der Bündner Herrschaft hervorragend. Wunderschöne Frucht mit leichter Holznote.
Aussergewöhnlich
exotisch fruchtig
sehr dezentes Röstaroma
die frische Säure zusammen mit den reifen Tanninen
elegant und vielschichtig

Passt zu
perfekt als Apéro
zu Krustentieren und Jakobsmuscheln
zu Fisch und Rauchlachs
zu hellem Fleisch

Vegetarisch
Alle unsere Getränke mit und ohne Alkohol sind rein pflanzlich und damit hervorragende Begleiter vegetarischer und veganer Gerichte.

Vinifikation Chardonnay Barrique

Der Chardonnay, eine der edelsten Rebsorten, stammt ebenfalls aus dem Burgund. Die Kelterung des Pinot Noir mit Erfahrungen aus mehreren Jahrhunderten kommt auch dem Chardonnay auf Schloss Salenegg zugute und verleiht ihm einen besonderen Stellenwert.
Direkt hinter Schloss Salenegg reifen die Chardonnay-Trauben. Vollreif werden sie frühmorgens noch kühl geerntet. Minuten nach der Ernte werden die Trauben schonend abgepresst. Der erste Saft fliesst direkt ins Französische Barrique. Nach der Gärung liegt der Chardonnay noch weitere neun Monate auf der Hefe im Barrique. Von Zeit zu Zeit wird eine Bâtonnage durchgeführt, um die zurückhaltenden Holznoten dezent im Wein zu integrieren.

Nach oben
Beratung