aus der Essig Manufaktur

Blauburgunder

10 Jahre im Holzfass gelagert


ANWENDUNG (nur tropfenweise verwenden)

  • auf Parmesan
  • auf helles Eis
  • auf Erdbeeren
  • auf Ravioli mit Pecorino
  • auf Wild
  • auf Fisch
  • auf Gemüse

Unser Balsam ist rein pflanzlich und damit hervorragend geeignet für vegane und vegetarische Gerichte.



Blauburgunder Balsam
0.1 l
CHF 19.50
TraumPaar Blauburgunder Traubenkernöl und Balsam
0.1 l
CHF 35.00


Abfüllungen


Blauburgunder Balsam Schloss Salenegg und sein Geheimnis

Im Estrich von Schloss Salenegg, dem ältesten Weingut Europas, steht eine aussergewöhnliche Fassbatterie, bestehend aus fünf Fässern. Jedes Fass ist unterschiedlich gross und aus einem anderen Holz gefertigt. Fassgrösse und Fasshölzer basieren auf einem aus dem 17. Jahrhundert stammenden «Rezept» einer italienischen Essig-Manufaktur. Leider ist nicht überliefert, wie dieses Rezept den Weg ins Salenegg gefunden hat und ob bereits früher einmal eine solche Fassbatterie unter dem Dach von Schloss Salenegg stand. Auf Schloss Salenegg pflegen wir Traditionelles aus tiefster Überzeugung. Deshalb haben wir im Jahr 2000 von der Küferei Turnherr in Berneck eine solche Batterie für uns nachbauen lassen.

Fass 1: 100 Liter, aus Eiche
Fass 2: 70 Liter, aus Kastanie
Fass 3: 50 Liter, aus Maulbeerbaumholz
Fass 4: 30 Liter, aus Kirschenholz
Fass 5: 10 Liter, aus Eiche

Auch die Fülltechnik der Fässer haben wir übernommen. Für den Blauburgunder Balsam Schloss Salenegg wurde 2001 Fass 1 zum ersten Mal gefüllt. Im folgenden Jahr wurde mit dem Inhalt von Fass 1 Fass 2 gefüllt und Fass 1 mit frischem Saft aufgefüllt. Wieder ein Jahr später wurde Fass 3 zum ersten Mal gefüllt und so weiter, bis vier Jahre später alle fünf Fässer zum ersten Mal gefüllt waren. In den folgenden Jahren lagerte der werdende Balsam ungestört in den Fässern. Einzig einmal jährlich wird stets das kleinste Fass mit dem Inhalt des nächst grösseren Fasses wieder spundvoll gefüllt, sodass am Ende im ersten Fass wieder Saft nachgefüllt werden muss.

Vor 10 Jahren hat der Blauburgunder Balsam begonnen, dieses aussergewöhnliche Frucht-/Holz-Aroma zu entwickeln. Damit zeichnen 10 Jahre Holzfasslagerung diesen Blauburgunder Balsam von Schloss Salenegg aus. Jedes Jahr können höchstens 10 Liter gewonnen werden. Diese rare Spezialität, unerreicht und einzigartig in der Schweiz, ist ausschliesslich auf Schloss Salenegg direkt oder jetzt im Online-Shop erhältlich.

Das Geheimnis? – genügend Zeit, um herausragend zu werden. Überzeugen Sie sich selbst!